Februar

  • Was blüht zur Zeit? 
    Die ersten Primeln und Narzissen blühen bei uns im Gartencenter. Sie können sie gut in Schalen pflanzen und lassen uns auf den Frühling hoffen. Die Zaubernuss (Hamamelis) blüht jetzt in unseren Gärten. Von zartgelb bis rot sind die Farben der Zaubernuss. Ebenfalls ein früher Blüher ist der Winterjasmin. Seine gelben Blüten leuchten in diesem Monat.

    Miller Tipp:  Nehmen Sie eine unserer bepflanzten Schalen und Körbe mit und holen sich den Frühling ins Haus.


  • Arbeiten im Garten
    Eis und Schnee können teuer werden. Mag der Winter im Ganzen auch milde sein, es wird immer einige Frostnächte mit Eis und Schnee geben. Streumittel erhalten Sie bei uns. Die neue Saat ist eingetroffen. Viele Neuheiten warten auf Sie. Ab Ende Februar/Anfang März erhalten Sie die neuen Saatkartoffeln bei uns. Bei milder Witterung lassen sich Bäume und Sträucher sehr gut zurückschneiden. Wunden die größer als ein Daumen dick sind, sollten Sie mit Wundverschluss bestreichen. Besonders praktisch sind Pinseltuben.  Achten Sie darauf, das  die Temperatur nicht unter -5 C liegt.

    Säen lassen sich jetzt: In Frühbeten oder auf der Fensterbank können Sie Kopfsalat, Blumenkohl, Kohlrabi und Rettich säen.

 

<<< Zurück zur Übersicht